Caritas St. Pankratius

Die Caritas (Diakonie) ist neben der Liturgie und der Verkündigung eine der drei Säulen des Gemeindelebens.



Wir sind eine Gruppe von ca. 30 ehrenamtlich tätigen Frauen (mindestens drei, die Sache sehr unterstützende Ehemänner gibt es auch), die helfen, den Auftrag der Kirche zur gelebten Nächstenliebe  in der Gemeinde zu verwirklichen. Auch unsere Konferenz ist wie in anderen Gemeinden aus den früheren Elisabeth-Konferenzen hervorgegangen. Die hl. Elisabeth hat durch ihr Leben und Wirken Wege und Formen der Hilfe und Solidarität  aufgezeigt, die auch für uns heute noch wegweisend sein können.

Wir sind tätig in folgenden Bereichen:
   

Hilfebedürftige Menschen, die in ihrer besonderen Lebenssituation dringend Zuwendung und Unterstützung benötigen, gibt es viele. Helfende Menschen leider viel zu wenige. Hier zählt jede(r) Einzelne und das große Gesamtprojekt heißt „Menschen helfen Menschen“. Es gibt viele Möglichkeiten, ohne großen Aufwand praktische Hilfe zu leisten. Informieren Sie sich doch einmal bei uns!
 

 Über einen Anruf freut sich:

Christa Lenze