Termine Oktober 2019 – Kirchort Herz-Jesu

Okober Termine der Herz-Jesu-Gemeinde in der Pfarrei Heilig Kreuz

 

 

 

 

2. Oktober, 8.15 Uhr 

Schulgottesdienst der Kapellenschule in der Herz-Jesu-Kirche. 

 

2. Oktober, 14.00 Uhr 

Kirchplatzpflege und Reinigung an der Herz-Jesu Kirche. Hierzu werden noch rüstige Rentner gesucht. Jeder ist herzlich willkommen. 

 

5. Oktober, ab 18.00 Uhr 

Oktoberfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft und die Burschengilde Avenwedde-Verl auf dem Gelände der Stiftung Altewischer. 

 

11. Oktober, 18.00 Uhr 

Einholen des Maibaumes auf dem Gelände der Stiftung Altewischer. Hierzu ist die ganze Gemeinde, besonders Vertretungen der Avenwedder Vereine, für das Auslosen des neuen Wappenplatzes an den Maibaum 2020 vor dem Bürgerhaus „Der Bahnhof“ in Avenwedde eingeladen.

 

13. Oktober, 9.00 Uhr 

Erntedankfrühstück der Kolpingsfamilie im Don Bosco Jugendhaus. Anmeldungen bis zum 11. Oktober bei Birgit Sellmann, Tel.:0 52 41 / 7 57 96. 

 

13. Oktober, 11.00 Uhr 

Kindergottesdienst im Pfarrheim von St. Marien und in der St. Marien Kirche, Güthstr. Familiengottesdienst.   

 

17. Oktober, 19.30 Uhr 

Die Kolpingsfamilie Avenwedde lädt alle interessierten Gemeindemitglieder zum Vortrag zum Thema. „Das Kolpingswerk in Hondura“ ein. Eine weltweite Solidargemeinschaft im Don Bosco Jugendhaus ein. Referent: Dr. Demele, Generalsekretär des internationalen Kolpingswerk. 

 

27. Oktober 9.30 Uhr 

Weltgebetstag begehen die Kolpingsfamilien in der Christ-König-Kirche, Westhermannstraße 15, Gütersloh. Den Weltgebetstag begehen die Kolpingsfamilien Gütersloh-Ost, Gütersloh Zentral und Avenwedde gemeinsam. Nach der hl. Messe findet ein gemütliches Beisammensein im Pfarrheim Christ König statt. 

 

28. Oktober, 10.15 Uhr 

Die Frauengemeinschaft besichtigt und informiert sich,  „ Die Bodelschwighschen Stiftungen in Bethel. Hier sind mit 18.000 Mitarbeitern das größte Sozialunternehmen in Europa und der größte Arbeitgeber in der Stadt Bielefeld. Bethel ist eine diakonische Einrichtung, in der Menschen mit Behinderungen, psychischen Beeinträchtigungen, Epilepsie, alte und pflegebedürftige Menschen, Jugendliche mit sozialen Problemen und wohnungslose Menschen betreut werden. Anmeldungen bei Beate Mertens, Tel.:0 52 41 / 7 98 52 oder bei Margrit Tegelmann, Tel.:0 52 41 / 70 20 48. Abfahrt 10.15 Uhr ab Parkplatz Herz-Jesu-Kirche. 

 

Voranzeige November 

 

    1. November, Allerheiligen 11.00 Uhr 

Hl. Messe in der Herz-Jesu-Kirche. 

 

1.November, 14.30 Uhr 

Wortgottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche. Anschließend Gang zum Friedhof mit Gräbersegnung. 

 

2. November, 17.00 Uhr 

Hl. Messe in der Herz-Jesu-Kirche. 

 

2. November, 19.00 Uhr 

Haxenessen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft im Schützenheim der Schützenbruderschaft, Avenwedder Str. 11. Auskünfte und Anmeldungen bis spätestens 25. Oktober an Karl-Heinz Schuchard, Tel.:0 52 41 / 7 95 91 oder an Konrad Heidenfelder, Tel.: 0 52 41 / 7 90 87.