Stellenanzeigen

Der Pastorale Raum Gütersloh (im Erzbistum Paderborn) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und nach vorheriger Absprache einen          

Kirchenmusiker (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der Arbeitszeit eines Vollbeschäftigten (aktuell 39,0 Wochenstunden).  Es handelt sich bei der Stelle um eine sogenannte „herausgehobene kirchenmusikalische Leuchtturmstelle“.

Arbeitsbeginn:ab sofort
Bewerbungsfrist:31.03.2022
Arbeitsverhältnis:Vollzeit
Arbeitszeit:39,0 Std./Woche
Arbeitsort:Gütersloh
Befristung:unbefristet

 

Beschreibung

Die Anstellung erfolgt in der Katholischen Kirchengemeinde St. Pankratius. Gütersloh ist mit mehr als 100.000 Einwohner eine der größeren Städte in Ostwestfalen und vereint Industrie von Weltrang mit einem regen kulturellen Angebot, zu dem auch der Pastorale Raum Gütersloh mit seinen Gemeinden St. Pankratius und Heilig Kreuz als eine der fünf „Herausgehobene kirchenmusikalischen Leuchtturmstellen“ des Erzbistums Paderborn einen wesentlichen Beitrag leistet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Künstlerische und musikalische Gestaltung unserer Gottesdienste im gesamten Pastoralen Raum
  • Leitung und Koordinierung aller liturgisch kirchenmusikalischen Aktivitäten
  • Inhaltliche Leitung und Führung der hauptamtlichen und nebenamtlichen Organisten/-innen
  • Zusammenarbeit mit dem Pastoralteam
  • Vernetzung der vielfältigen musikalischen Gruppierungen im Pastoralen Raum
  • Leitung und Weiterentwicklung der bestehenden Chöre (St. Pankratius-Chor ca. 30 aktive Mitglieder, Kammerchor ca. 17 aktive Mitglieder). Hier ist auch eine Zusammenarbeit mit dem festangestellten und den nebenamtlichen Kirchenmusikern erwünscht, um
    eine kreative Erweiterung des musikalischen Spektrums zu erreichen (z.B. Kinder- und Jugendchorarbeit)
  • Organisation und Durchführung von Chor- und Orgelkonzerten, u.a. Fortführung der etablierten Konzertreihe Gütersloher Orgelfrühling, musikalischen Andachten, kirchenmusikalische Projekte, Entwicklung neuer Formate, u.ä.
  • Nachwuchsförderung in Zusammenarbeit mit dem Dekantskirchenmusiker kirchenmusikalisch interessierter Ehrenamtlicher, Vorbereitung C-Kurs
  • Verantwortung für die Pflege der Orgeln und Musikinstrumente im Pastoralen Raum (Riegerorgel von 2015 (III/P, 57 Registern) und weitere 9 Orgeln in den einzelnen Kirchen im Pastoralen Raum)
  • Administrative Tätigkeiten (Organistendienstplanabstimmung und -erstellung, Budgetplanung u.ä.)
  • Aufbau eines kirchenmusikalischen Fördervereins im Pastoralen Raum

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom Kirchenmusiker/in mit A-Examen/Master oder vergleichbarer Qualifikation)
  • Mit kreativen Ideen, Teamfähigkeit und Freude am musikalischen und pastoralen Tun
  • Mit hohen künstlerischen Fähigkeiten in Orgelliteraturspiel und Improvisation
  • Mit Offenheit allen kirchenmusikalischen Stilrichtungen gegenüber
  • Mit fachlicher musikalischer, pädagogischer, wie sozialer Kompetenz
  • Mit Erfahrung in der Leitung kirchenmusikalischer Gruppen
  • Mit Koordinations- und Organisationsgeschick
  • Mit guten Kommunikationsfähigkeiten
  • Identifikation mit dem Glauben, den Inhalten und Zielen der katholischen Kirche auf Grundlage einer aktiven Zugehörigkeit

Ihre Vorteile bei uns

  • Eine Festanstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Eine Einarbeitung sowie regelmäßigen fachlichen Austausch und Fortbildungsmöglichkeiten auf Dekanats- und Bistumsebene
  • Ein angemessener, vom Bistum geförderter, kirchenmusikalischer Etat
  • Eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 (KAVO)
  • Gute Vernetzung zu den musikalischen Gruppierungen der Stadt, im Dekanat Rietberg Wiedenbrück und der evangelischen Kirche in Gütersloh
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche durch die Pfarreien.
  • Ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung
  • Vergütung und Sozialleistung nach Tarif, inkl. Weihnachtszuwendung, pauschale Jahreszahlung sowie vermögenswirksame Leistungen
  • eine überwiegend durch den Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse

Ihre Ansprechperson:

Raffaella Spielmann

Tel.: 0521-96586322

raffaella.spielmann@kath-gv-bi.de

Für fachliche und inhaltliche Auskünfte vorab steht Ihnen unser Dekanatskirchenmusiker Herr Harald Gokus gerne zur Verfügung:
Tel.: 05242-408844 oder per Mail: harald.gokus@web.de

Für Fragen zum Ablauf des Stellenbesetzungsverfahrens und zur Stelle steht Ihnen Herr Pfarrer Quante telefonisch unter
Tel.: 05241-12925 oder per Mail an elmar.quante@pr-gt.de ebenfalls gern zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: www.pr-gt.de bzw. www.musik-an-st-pankratius.de


In der (Erz-) Bistümern des Landes Nordrhein-Westfalen finden am 6. und 7. November 2021 die Kirchenvorstandswahlen statt. Gewählt wird die Hälfte der Mitglieder für sechs Jahre. Da alle drei Jahre die Wahlen zum Kirchenvorstand stattfinden, wird so eine Kontinuität der Arbeit gewährleistet. Beide Kirchenvorstände im Pastoralen Raum bestehen aus jeweils 16 Mitgliedern, so dass nun jeweils acht Mitglieder neu zu wählen sind.

Der Pastorale Raum Gütersloh mit den Pfarreien

Heilig Kreuz und St. Pankratius

sucht für die Kirchenvorstandswahl am 6. und 7. November 2021

interessierte und Frauen und Männer, die bereit sind, in den nächsten sechs Jahren Verantwortung zu übernehmen

Wir suchen:
motivierte Frauen und Männer, die über die Weichenstellungen für den Pastoralen Raum mitentscheiden. Denn ein „Weiter so wie bisher“ ist nicht möglich.

Die Herausforderungen: 

  • Immobilien: Welche Immobilien sind zukünftig wichtig für eine sinnvolle pastorale Arbeit?
  • Finanzielle Schwerpunktsetzungen in der Pastoral: was wollen wir zukünftig bei einem Rückgang der Kirchensteuer ermöglichen?
  • Umsetzung der Pastoralvereinbarung: gemeinsam mit dem Gesamtpfarrgemeinderat die Umsetzung garantieren und neue Wege ermöglichen.

Wir bieten:

  • Selbständige Arbeit in Ausschüssen.
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entscheidungskompetenz.
  • Hauptberufliche Begleitung durch die Verwaltungsleiterin.    


Haben wir Ihr Interesse geweckt oder möchten Sie weitere Inhalte erfahren? Dann melden Sie sich bitte bei Pfarrer Elmar Quante (E-Mail: elmar.quante(at)pr-gt(dot)de).

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ausschreibung KV Wahl
pdf
35 KB

Für den Pastoralen Raum Gütersloh suchen wir zum 01.01.2022 oder früher einen

Leitenden Pfarrsekretär (m/w/d)

für das zentrale Pfarrbüro St. Pankratius.


Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 30,00 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung und Optimierung der Abläufe in den Pfarrbüros im Pastoralen Raum Gütersloh in Absprache mit dem leitenden Pfarrer und der Verwaltungsleitung
  • Koordination und Dokumentation der gemeindlichen Termine
  • allgemeine Sekretariatstätigkeiten (z.B. Verwaltungs- und Schreibarbeiten, Telefonate, Korrespondenz, Bestellwesen, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen)
  • Ansprechperson für Pastoralteam, Mitarbeiter und Besucher des Pfarrbüros
  • Entgegennahme von Wünschen und Rückmeldungen aus der Kirchengemeinde
  • Ausstellung von Bescheinigungen (z. B. Tauf-, Firm- oder Trauungsbescheinigungen)
  • Erstellen der Pfarrnachrichten und Betreuung der Homepage
  • Eintragungen in die Kirchenbücher
  • buchhalterische Aufgaben wie Vorkontierungsarbeiten, Kassenführung und Ablage

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen/verwaltungsbezogenen Bereich bzw. vergleichbare Qualifikationen mit Berufserfahrung
  • Freude an der aktiven Mitgestaltung von Organisationsprozessen und Arbeitsabläufen
  • routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen, Kommunikationsmedien (E-Mail, Telefon, Social Media) und Anwendungsprogrammen für die Arbeit im Pfarrbüro
  • kommunikative und kontaktfreudige Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Arbeitsorten im Pastoralen Raum Gütersloh
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche und Interesse am Gemeindeleben

Ihre Vorteile bei uns:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit netten, hilfsbereiten KollegInnen
  • die Möglichkeit, Arbeitsabläufe aktiv mitzugestalten
  • eine Vergütung und soziale Leistungen nach den Bestimmungen der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)
  • eine betriebliche Altersversorgung über die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • attraktive Rahmenbedingungen in guter Arbeitsatmosphäre
  • eine strukturierte Einarbeitung ebenso wie die Möglichkeit zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 15.08.2021.
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bei Fragen steht Ihnen Frau Monika Kuper unter der Telefonnummer 0170-5420786 gerne zur Verfügung.

Pfarrei St. Pankratius
Frau Monika Kuper
Unter den Ulmen 14
33330 Gütersloh
www.pr-gt.de

 

 

Stellenanzeige Pfarrsekretär
pdf
514 KB